Blaufränkisch

 

 

Blaufränkisch (Lemberger)

 

Die Rebsorte Blaufränkisch ist eine autochthone rote Varietät aus Österreich. Dort wurde sie im 18. Jahrhundert zum ersten Mal erwähnt, gelangte von dort nach Deutschland, wo sie Lemberger oder Limberger nach dem niederösterreichischen Ort Limberg genannt wurde. Die Rebsorte ist eine Kreuzung aus Heunisch und einer fränkischen Rebsorte, deren Herkunft bis heute nicht geklärt ist.

Das Anbaugebiet ist ausschließlich Mittel- und Osteuropa.

Die Rebsorte benötigt ein mildes Klima und windgeschützte Standorte, da sie frostgefährdet ist.

Je nach Erntezeitpunkt ensteht ein leichter und fruchtiger oder ein dunkler und intensivroter Wein,der stark tanninhaltig ist.

Er ist der ideale Partner für grosse Cuvées, verschnitten mit Cabernet Sauvignon, Trollinger und Spätburgunder.

Ein toller Begleiter beim Essen ....dunkles Fleisch und Wild........und bei allen roten Saucen und deren "Mitbringsel" (Pasta etc.).

 

 

 

Unser neuester Newsletter 

 

Magsam NEWSLETTER 04_17.pdf
PDF-Dokument [607.8 KB]

Besuchen Sie unseren neu eröffneten Shop! Wir freuen uns auf Sie! 

 

Hier können  Sie regelmäßigen unseren Newsletter anfordern: 

 

 

Kürbiskernöl - das grüne Gold der Steiermark - 

vom Gemüsehof Lenz in Dirnbach / Straden

 

0,25 l                         9,90 €

 

 

siehe auch unseren Shop.

 

Aktuelles

 

Beachten Sie unseren neuesten  Newsletter, den Sie auf der Seite Aktuelles finden. 

 

 

 

Besuchen Sie unsere Seite Aktuelles

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Magsams Weine